Nov 07 2012

Risikolebensversicherung – für wen und welcher Anbieter ist empfehlenswert?

Die Risikolebensversicherung – hier gibt es noch immer viel Informationsbedarf für Verbraucher. Wer braucht eine solche Absicherung überhaupt, was liefert sie für Leistungen und wie sieht es mit den Vergleichen einzelner Anbieter aus?

Wer braucht die Risikolebensversicherung?

Eines vorab: Für Alleinstehende ist die Risikolebensversicherung keine geeignete Versicherungsform, weil keine Kapitalausschüttung stattfindet. Die Risikolebensversicherung dient der Absicherung von Hinterbliebenen. Und damit ist die Risikolebensversicherung die richtige Absicherung für Familien und Alleinerziehende, die ihre Restfamilie im eigenen Todesfall abgesichert wissen wollen. Auch als Absicherung für ein Darlehen kann die Risikolebensversicherung – und in diesem Fall auch für Alleinstehende – eine sehr gute Absicherung sein. Auch kinderlose Paare können sich durch eine Risikolebensversicherung gegenseitig absichern, wenn nämlich nur einer das Einkommen erzielt oder wenn gemeinsam beispielsweise eine Immobilie finanziert wird. Auch Geschäftsleute können sich als teilhabende Gesellschafter in einem Unternehmen gegenseitig durch eine Risikolebensversicherung absichern.

Tarifvergleich bei Risikolebensversicherungen

Eines haben alle Risikolebensversicherungen verschiedener Anbieter gemeinsam: eine Gewinnausschüttung findet nicht statt. Tritt der Versicherungsfall, nämlich der Todesfall der versicherten Person, nicht ein, dann läuft die Risikolebensversicherung nach Ablauf ihrer vertraglich vereinbarten Dauer einfach aus. Eine Gewinnausschüttung findet nicht statt. Dafür sind die Beiträge für diese Versicherung sehr günstig. Angenehm bei der Risikolebensversicherung ist zudem, dass man sich aufwendige Tarifvergleiche ersparen kann. Die Anbieter haben in etwa gleiche Leistungskataloge zur Verfügung. Deshalb kann man auch ganz beruhigt auf den preiswertesten Anbieter zurückgreifen, um das eigene Ableben für Hinterbliebene abzusichern. Trotzdem gilt auch hier die Regel, dass die Versicherung umso preiswerter wird, je jünger die versicherte Person ist. Ein allgemein guter Gesundheitszustand ist übrigens Bedingung, um an eine Risikolebensversicherung zu gelangen. Risikozuschläge wegen Vorerkrankungen verteuern die Versicherung wesentlich.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Klicken Sie auf die Sterne, um Ihre Bewertung abzugeben
Loading...Loading...

Aktuell wird auch gelesen: