Sep 05 2011

Risikolebensversicherung der Nürnberger Versicherungsgruppe

Risikolebensversicherung der Nürnberger Versicherungsgruppe mit außergewöhnlichen Leistungen. Das Unternehmen ist für seine kreativen Tarife im Lebensversicherungssegment bekannt. Welche Leistungen und Beiträge werden geboten?

Leistungen in der klassischen Risikolebensversicherung

Die Nürnberger bietet zu vergleichsweise günstigen Tarifen für Nichtraucher und kaufmännische Berufe gleich bleibende und fallende Versicherungssummen, und zwar jeweils als Einzel- und als Partnertarife. Die gängigen Tarifalternativen werden bezüglich der Versicherungsdauer, der Leistungsart im Todesfall und der Überschussbeteiligung durch interessante Varianten ergänzt: Während die Versicherungsdauer bei einer Risikolebensversicherung üblicherweise auf 45 Jahre bzw. das 75. Lebensjahr begrenzt ist, hält die Nürnberger eine Tarifalternative mit lebenslangem Versicherungsschutz bereit. Anstatt der herkömmlichen Todesfallleistung in einer Summe kann der Versicherungsnehmer eine lebenslange Rente für die bezugsberechtigte Person wählen. Die Überschussbeteiligung ist nicht nur als sofortige Beitragsreduzierung oder Erhöhung der Todesfallsumme möglich, sondern auch als sogenannter Invest-Bonus zur Ansammlung der Überschüsse in wahlweise risikoabgestuften Fonds.

Wählbare Zusatzleistungen

Als Option kann der Versicherungsnehmer eine Berufsunfähigkeits-Zusatzversicherung vereinbaren. Hierfür stehen ihm zwei Tarife zur Verfügung, ein Standard- und ein Comfort-Tarif. Der Comfort-Tarif bietet bei Berufsunfähigkeit außer den vereinbarten Berufsunfähigkeitsrenten u. a. eine zusätzliche Unterstützung bis zu 6 Monatsrenten zur Wiedereingliederung in einen Beruf. Bei bestimmten Krankheiten zahlt die Gesellschaft für notwendige Umbauten im Haus oder Kraftfahrzeug und andere nicht gesetzlich erstattungsfähige Leistungen eine einmalige Hilfe von max. 30.000 Euro. Optional ist auch der Abschluss einer Pflegezusatzversicherung möglich. Die Leistungen hieraus sind von der Pflegestufe abhängig. Eine Gesundheitsprüfung ist lediglich vor Vertragsabschluss erforderlich. Die genannten Wahlmöglichkeiten werden durch die Option einer Krankentagegeld-Versicherung ergänzt. Die Kombination von Berufsunfähigkeits- und Krankentagegeld-Versicherung hat den Vorteil, dass die Bearbeitung in einer Hand liegt und sich demzufolge bei längerer Krankheit deutlich verkürzt.

Beitragsbeispiel

Ein 30jähriger nichtrauchender kaufmännischer Angestellter zahlt für eine Risikolebensversicherung mit 100.000 Todesfallsumme bei einer Beitragsdauer von 30 Jahren einen Jahresbeitrag von 164,00 Euro nach Berücksichtigung von Überschussanteilen. Hinweis: Um den Weg für eine sinnvolle, maßgeschneiderte Zusammenstellung aus der Vielzahl der angebotenen Tarife und Zusatzleistungen zu ebnen, ist eine persönliche Beratung unabdingbar. Erst danach sollte sich der Interessent um die Vereinbarkeit von wünschbaren Leistungen und zahlbaren Beiträgen Gedanken machen.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Klicken Sie auf die Sterne, um Ihre Bewertung abzugeben
Loading...Loading...

Aktuell wird auch gelesen: